Übach Palenberg

Am Dienstag Abend, kurz vor 20.00 Uhr, kam es auf der Roermonder Strasse in Übach Palenberg zu einem schweren Verkehrsunfall.
Hierbei wurde eine Person lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus transportiert.

Der Kreuzungsbereich der Roermonder Strasse, in Höhe Friedrich Ebert Strasse wurde für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie die Unfallaufnahme der Polizei vollständig gesperrt. Wie es zu dem Unfall gekommen ist konnte noch nicht gesagt werden

Einige Bilder der Einsatz Stelle gibt es in unserer Galerie – hier klicken

Bericht:
U. Heldens / westreporter