Wegberg Arsbeck: Ladendiebstahl endete im Krankenhaus

Wegberg-Arsbeck (ots)

Zum Geschäftsschluss am Mittwoch, 10. Februar, 22 Uhr, ließ sich eine 21-jährige Frau aus Köln in den Räumen eines Verbrauchermarktes an der Helpensteinstraße einschließen. Im Laufe der Nacht entwendete sie mehrere Dosen Haarspray aus den Regalen. Sie begab sich anschließend in die Damentoilette und entleerte verschiedene Spraydosen. Dort wurde sie am Donnerstag, 11. Februar, gegen 4.30 Uhr, von einer Mitarbeiterin des Geschäftes entdeckt, die wiederum die Polizei informierte.

Die offensichtlich verwirrte junge Frau aus Köln wurde mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Zu den Hintergründen hat die Kriminalpolizei ihre Ermittlungen aufgenommen und diese dauern derzeit noch an.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Service – Beratung – Bestellung und Verkauf:
AMC Handelsvertretung Heldens
Wassenberg
Tel: 0152 0336 1972