Übach-Palenberg-Marienberg (ots)

Unbekannte Täter warfen am 3. Januar (Sonntag), gegen 21.15 Uhr, einen „Böller“ in den Briefkastenschlitz eines Hauses in der Straße In der Schley. Hierdurch wurde die Haustür beschädigt. Eine Spaziergängerin hatte den Bewohnern des Hauses gegenüber angegeben, dass drei unbekannte Männer einen Böller in den Briefschlitz geschmissen hätten und dann in Richtung Marienberg davongelaufen wären.

Die Kriminalpolizei Geilenkirchen sucht nach der Spaziergängerin sowie weiteren Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Diese werden gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat Geilenkirchen, unter der Telefonnummer 02452 920 0, in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

By CUH