Alsdorf: Polizei sucht Zeugen nach bewaffnetem Raubüberfall auf einen Discounter


Alsdorf (ots)

Am gestrigen Abend (14.12.2020), gegen 21.40 Uhr raubte ein bislang unbekannter Täter Bargeld in einem Discounter auf der Blumenrather Straße. Bei der Tatausführung bedrohte er die Kassiererin mit einer Pistole. Nach der Geldübergabe flüchtete der Täter mit seiner Beute. Eine groß angelegte Fahndung blieb bislang erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 40 Jahre, ca. 180 cm groß. Er trug eine grüne Stoffmütze, einen grünen Pullover und einen Schal, der als Mund- Nasenabdeckung diente.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Zeugen, die Angaben zur Identität des Täters machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241 / 9577-31501 oder 0241 / 9577-3410 (außerhalb der Bürozeiten) zu melden.

Polizei Aachen