Geilenkirchen-Lindern: Pkw-Fahrerin durch Auffahrunfall schwer verletzt

Geilenkirchen-Lindern (ots)

Am 27. November (Freitag), gegen 12.40 Uhr, wartete eine 36-jährige Frau aus Geilenkirchen mit ihrem Pkw hinter dem Pkw eines 73-jährigen Mannes aus Geilenkirchen auf der Hückelhovener Straße an der Einmündung zur Thomashofstraße. Von hinten näherte sich ein 81-jähriger Mann aus Erkelenz, der mit einem LKW Kipper unterwegs war. Dieser fuhr aus bisher ungeklärter Ursache auf die beiden verkehrsbedingt wartenden Pkw auf, wobei er den Pkw der 36-Jährigen auf den vor ihr wartenden Pkw aufschob. Durch den Aufprall wurden die Geilenkirchenerin schwer und der Lkw-Fahrer leicht verletzt.

Die 36-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen werden musste. Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten zum Teil abgeschleppt werden.

Kreispolizeibehörde Heinsberg