Corona Infektionszahlen der Niederlande sinken – Lockerung der Maßnahmen wird ins Auge gefasst

DEN HAAG / Niederlande

Sind die Niederlande uns einen Schritt voraus ? Augrund gesunkener Corona Infektionszahlen könnte es sein das die Schutzmassnahmen im Nachbarland bereits in der kommenden Woche etwas gelockert werden. Gesundheitsminister Hugo de Jonge sprach am Dienstag davon das bereits in der kommenden Woche Bibliothek, Kino oder auch Museumbesuche wieder möglich sein könnten. Ausgangssperren in einigen Regionen werden nicht weiter ins Auge gefasst. Allerdings bleiben Gaststätten voraussichtlich noch bis Mitte Dezember geschlossen.

Mitte Oktober hatte die Regierung der Niederlande in Den Haag den Teillockdown beschlossen und in Schwimmbädern, Zoos und Vergnügungsparks die Schutzmaßnahmen noch verschärft. Inzwischen ist der 7-Tage-Wert in den Niederlanden seit Mitte Juni auf unter 1 auf 0,91 gefallen.

Noch steht jedoch nicht fest welchen Kurs die Niederlande nun einschlagen wollen.

Foto / Bericht:
Heldens / westreporter