Belgien / Niederlande: Reise nicht über die Grenze

Belgien / Niederlande

 

Die Niederländer und Belgier sollen vorerst nicht über die Grenze in das jeweilige andere Land reisen – es sei denn diese Reise sei wirklich  notwendig.

 

Dieser Appell wird von den Regierungen beider Länder derzeit überall vorgetragen und veröffentlicht. Auch mit dieser Maßnahme möchte man einen weiteren Versuch unternehmen die grade wieder neu aufkeimende Corona Pandemie einzudämmen.

Einreise Verbote gibt es derzeit noch nicht. Zu Beginn der Pandemie wurde die Grenze zu Belgien geschlossen und kontrolliert. Ob es diese Maßnahmen wieder geben
wird steht derzeit noch nicht fest.

Es ist jedoch damit zu rechnen das – wie bereits vor einigen Monaten – Grenzkontrollen durchgeführt werden und die Einreisenden freundlich nach dem Grund der Reise gefragt werden – und sich auch die Frage gefallen lassen müssen ob diese Fahrt wirklich notwendig ist.

Allerdings gibt es hier im Grenzgebiet viele Menschen die ihrer Arbeit hinter der jeweiligen Grenze nachgehen.

Symbolfoto / Bericht:
U. Heldens / westreporter