Schwer verletzter Motorroller Fahrer bei Geilenkirchen

Geilenkirchen

Auf der L164 zwischen Übach Palenberg und Geilenkirchen kam es am Donnerstag Nachmittag zu einem Unfall.

In Höhe der Zufahrt zur B221/B56 in Richtung Heinsberg übersah eine – aus Richtung Geilenkirchen kommende PKW Fahrerin einen ihr entgegen kommenden Motorroller.

Die Frau bog ab und erfasste den Fahrer des Rollers der zunächst in die Windschutzscheibe des PKW katapultiert wurde bevor er schwer verletzt zu Boden stürzte.

Der Fahrer wurde nach der Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus gefahren, die Frau wurde leicht verletzt.

Für die Dauer der Unfsllaufnahme wurde die Landstraße voll gesperrt.

Einige Aufnahmen der Einsatzstelle gibt es in unserer Galerie – hier klicken

Foto/ Bericht:
Uwe Heldens / westreporter