Mönchengladbach: Radfahrer nach Abbiegeunfall mit Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht


Mönchengladbach (ots)

Ein 62-jähriger Radfahrer ist am Dienstagabend, 15.
September, gegen 19 Uhr auf der Kreuzung Lürriper Straße und Neusser Straße bei
einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte
ihn in ein Krankenhaus.

Eine 39-jährige Frau stieß in ihrem Mercedes mit dem entgegenkommenden Radfahrer
zusammen, als sie von der Neusser Straße links in die Lürriper Straße abbiegen
wollte.

Die Lürriper Straße war kurzzeitig zwischen der Neusser Straße und der Zeppelin
Straße gesperrt.

Polizei Mönchengladbach