Radwegsperrung an der L367 zwischen Arsbeck und Klinkum

 

Wegberg

Im Laufe der Woche ab dem 14. September wird der Radweg entlang der L367 zwischen den Ortslagen Arsbeck und Klinkum voll gesperrt. Grund sind notwenige Sanierungen am Belag des Radweges, die vom städtischen Baubetriebshof ausgeführt werden. Vorbereitende Arbeiten wurden bereits in dieser Woche begonnen.  Eine Umleitung für Fußgänger und Radfahrer ist über die Straßen In Dachsenberg, In Petersholz und In Bischofshütte bzw. umgekehrt ausgeschildert.

Um die Kreisstraße 29 im Einmündungsbereich der Straßen In Petersholz und In Bischofshütte sicher überqueren zu können, wird die Geschwindigkeit auf der Kreisstraße für die Dauer der Umleitung auf 50km/h reduziert. Die Verwaltung bittet um Verständnis. Rückfragen beantwortet Baubetriebshof unter der Rufnummer 02434-83 811.