Mönchengladbach: Rennradfahrer fährt Frau um und begeht Unfallflucht

Mönchengladbach (ots)

Eine 60-jährige Frau ist heute (15.07.2020), gegen 14.00
Uhr, in Wanlo auf der Plattenstraße bei einem Verkehrsunfall mit einem
Rennradfahrer leicht verletzt worden. Als die Frau aus ihrem Haus trat wurde sie
auf dem Gehweg plötzlich von einem Radfahrer angefahren, der aus Richtung Berger
Dorfstraße kam und in Richtung Heckstraße fuhr. Während die Frau zu Boden
stürzte, kam der Radfahrer ins Trudeln, konnte sich aber abfangen. Nachdem der
Mann sein verlorens Handy aufgehoben hatte fuhr er einfach weiter, ohne sich um
die gestürzte Frau zu kümmern.

Der Unfallflüchtige wird wie folgt beschrieben:
männlich, sportliche Figur, 25-30 Jahre alt, augenscheinlich Deutscher,
schwarzes T-Shirt, weiße Sportschuhe, Das Rennrad kann nicht weiter beschrieben
werden. Die Polizei fragt: Wer kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise bitte
an die Polizei Mönchengladbach: Tel.-Nr. 02161/29-0

Polizei Mönchengladbach