Mönchengladbach: Körperliche Auseinandersetzung in der Nacht

Mönchengladbach (ots)

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei
34 Jahre alten Männer und einer Gruppe von drei unbekannten männlichen Personen
ist es in der Nacht zum Sonntag, 12. Juli, in Hardterbroich-Pesch an der Ecke
Sophienstraße / Lürriper Straße gekommen.

Einer der beiden 34-Jährigen erklärte der Polizei, dass er von einer der drei
Personen plötzlich mit einem Cuttermesser im Gesicht verletzt worden sei. Dieser
Mann sei etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß und habe eine Kurzhaarfrisur. Einer der
beiden Begleiter des Mannes sei etwa 1,80 Meter groß, der andere sei geschätzt
90 bis 100 Kilogramm schwer und habe ein rotes T-Shirt getragen.

Die Polizei Mönchengladbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02161-290.

Polizei Mönchengladbach