Heinsberg: Streifenwagen an Verkehrsunfall beteiligt

Heinsberg (ots) Am 8. Juli (Mittwoch) befuhr gegen 11.45 Uhr ein 27-jähriger Polizeibeamter mit einem Streifenwagen, in dem sich zwei weitere Beamte befanden, unter der Nutzung von Sonder- und Wegerechten (eingeschaltetes Blaulicht mit Martinshorn) die Industriestraße. Im weiteren Verlauf beabsichtigte er die Kreuzung Industriestraße/Karl-Arnold-Straße zu überqueren, um auf die Bundesstraße

Weiterlesen

Einstellung des Ermittlungsverfahrens wegen der Höhergruppierung von Personalratsmitgliedern der StädteRegion Aachen

Die Staatsanwaltschaft Aachen hat das Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Städteregionsrat Helmut Etschenberg und vier andere Beschuldigte wegen der Höhergruppierung von Personalratsmitgliedern der StädteRegion Aachen eingestellt. Es bestand der Verdacht, dass die Einstufungen des Vorsitzenden und der zweiten Stellvertreterin des Personalrats unter bewusster Missachtung von Rechtsvorschriften erfolgt und der StädteRegion daher

Weiterlesen

Drohschreiben mit verdächtiger Substanz im Amtsgericht Rheydt

Polizei und Feuerwehr im Einsatz – Entwarnung – Ermittlungen laufen Mönchengladbach (ots) Beim Amtsgericht in Rheydt an der Brucknerallee ist am Dienstag, 7. Juli, in den Morgenstunden im Posteingang ein Drohschreiben an eine Richterin entdeckt worden, das eine verdächtige Substanz enthielt. Die Folge war ein Einsatz von Polizei und Feuerwehr.

Weiterlesen

Brüggen: Brand vor Restaurant – Polizei ermittelt

Brüggen (ots) Zwei Roller flüchteten vom Tatort. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 02.00 Uhr, wurden die Bewohner über einem Restaurant am Burgwall von zwei Detonationen aus dem Schlaf gerissen. Zeugen beobachteten anschließend, wie zwei Roller in Richtung Burgweiher davonfuhren. Die beiden Unbekannten hatten vermutlich mit Brandbeschleunigern einen Tisch am

Weiterlesen