Skulpturenausstellung in Geilenkirchen

Der Geilenkirchener Künstler Will Arlt präsentiert im Rahmen des diesjährigen Klaviersommers eine Skulpturenausstellung im Wurmauenpark Einsamkeit ist ein begleitendes Phänomen der Pandemie. Die Menschen sind auf ihren kleinen Familienkreis reduziert. Auch wenn inzwischen die Auflagen gelockert wurden, es ist nicht wie vorher. Aus diesem Anlass erlebt Geilenkirchen eine außergewöhnliche Ausstellung

Weiterlesen

Klaviersommer in Geilenkirchen: „Beethovens Monument“

Jacob Leuschner präsentiert im Rahmen des Klaviersommers Geilenkirchen die legändere Hammerklaviersonate am selbstspielenden Konzertflügel Die Corona-Krise zwingt in diesem Jahr die Organisatoren des jährlichen Klaviersommers Geilenkirchen zu neuen Überlegungen, da das bisherige Format aus Wettbewerb, Meisterkursen und Konzerten durch die Coronaschutzverordnung nicht realisierbar ist. Am 02. August beschließt nun der

Weiterlesen

„Pianistische Perfektion zu zweit“

Das international ausgezeichnete Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun am selbstspielenden Konzertflügel im Wurmauenpark Die Corona-Krise zwingt in diesem Jahr die Organisatoren des jährlichen Klaviersommers Geilenkirchen zu neuen Überlegungen, da das bisherige Format aus Wettbewerb, Meisterkursen und Konzerten durch die Coronaschutzverordnung nicht realisierbar ist. Am 19. Juli eröffnen nun das

Weiterlesen

Musikalische Promenade im Klaviersommer

Geilenkirchen Musikalische Promenade ersetzt in Zeiten von Corona das bisherige Veranstaltungskonzept und thematisiert die schwierige Lage von Kunst und Kultur Klaviersommer Geilenkirchen – der Name steht seit 8 Jahren für hochwertige klassische Klaviermusik und konnte Geilenkirchen weit über die Stadtgrenzen hinaus als herausragende Kulturstadt des Landes NRW hervorheben. Internationale Stars

Weiterlesen

Polizeieinsatz im Tagebau Garzweiler

Erkelenz (ots) Heute Morgen wurde die Heinsberger Polizei darüber informiert, dass Personen im Laufe der Nacht in den Tagebau Garzweiler eingedrungen sind. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass mehrere Personen auf insgesamt sechs Bagger im Tagebau Garzweiler geklettert waren.   Der Polizeieinsatz dauert weiter an und es wird nachberichtet.  

Weiterlesen