Update zum tödlichen Unfall bei Maria Hoop: Radfahrer war ein 73jähriger Mann aus Hückelhoven

Maria Hoop / NL / Hückelhoven
Bei einem Unfall auf der Echterboschbaan kam am gestrigen Samstag ein Radfahrer ums Leben. Nach ersten Vermutungen am gestrigen Tag, das es sich um einen deutschen Staatsbürger handeln könnte, wurde nun bekannt gegeben das es sich bei dem getöteten Mann um einen 73jährigen Mann aus Hückelhoven handelt.
Der Mann wurde in Höhe Maria Hoop von einem 56jährigen Motorradfahrer aus Hoensbrok erfasst der mit einem 42jährigen Mann aus Posterholt auf dem Weg von Posterholt in Richtung Echt befand.

Die Unfallursache ist nach wie vor unbekannt.
Foto / Bericht:
Heldens / westreporter