Brand eines Wohnmobils und einer Hecke/ Zeugen gesucht

Heinsberg-Oberbruch (ots)

Am 28. Mai (Donnerstag) meldeten Anwohner der Niethausener Straße, gegen 15.30 Uhr, einen Brand. Eine Hecke sowie ein davor stehendes Wohnmobil standen in Flammen. Der Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Der Brandort wurde durch die Polizei abgesperrt, um Spuren zu sichern, da der Verdacht der Brandstiftung besteht.


Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Brand in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg zu melden, unter der Telefonnummer 02452 920 0.

Kreispolizeibehörde Heinsberg