Hückelhoven / A46 – Fahrzeug gerät in die Leitplanke

Hückelhoven

Am Dienstag Abend kam es auf der A46 – in Höhe der Abfahrt Hückelhoven West zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW verlor die Kontrolle über seinen Wagen und geriet in die Mittelleitplanke wo er mit dem Fahrzeug beinahe quer zur Fahrbahn zum stehen kam.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer verletzt, die Autobahn zwischen Hückelhoven West und Ost – Fahrtrichtung Mönchengladbach gesperrt. Der Verkehr konnte über die Abfahrt West nach Ratheim und Millich abgeleitet werden.

Die Heinsberger Feuerwehr wurde alarmiert und sicherte die Unfallstelle.

Einige Bilder der Einsatzstelle gibt es in unserer Galerie – hier klicken

Foto / Bericht:
Heldens / westreporter