Wassenberg: Schwerer Unfall auf der B221n zwischen Myhl und Orsbeck

Wassenberg

Auf der B221n zwischen dem Ausbauende in Orsbeck und der Anschluss Stelle Myhl / Gerderath kam es am Sonntag Abend zu einem Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines Peugeot war zusammen mit einem Jungen von Orsbeck aus kommend in Richtung Wegberg unterwegs. Kurz vor der genannten Anschluss Stelle verlor er die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam nach rechts von der Strasse ab und geriet dort in einen kleinen Wassergraben.

Der Mann konnte das Fahrzeug aus eigener Kraft nicht verlassen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Das Kind konnte den Wagen selbstständig verlassen und wurde von Ersthelfern – etwas abseits der Unfallstelle – versorgt bis der Rettungsdienst des Kreises Heinsberg und die Feuerwehr vor Ort war.

Die B221n wurde zwischen Orsbeck und Myhl vollständig für den Verkehr gesperrt.

Einige Bilder gibt es in unserer Galerie – hier klicken

Bericht: Heldens / westreporter
Fotos: Henk Schmitz / Uwe Heldens