Hückelhoven: Räuberischer Diebstahl in Verbrauchermarkt

Hückelhoven (ots)

In einem Verbrauchermarkt an der Straße Am Landabsatz schubste am 25. April (Samstag), gegen 13.40 Uhr, ein 21-jähriger Mann aus Hückelhoven einen Kunden zur Seite, nachdem die Kasse passiert hatte, ohne zu bezahlen. Durch seine Attacke auf den Kunden, wurde dieser leicht verletzt. Ein Mitarbeiter des Geschäftes hatte den Mann zuvor auf den Diebstahl angesprochen. Dem 21-Jährigen gelang es zunächst aus dem Geschäft zu flüchten.

Er wurde durch Zeugen verfolgt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die Beamten nahmen ihn anschließend vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Kreispolizeibehörde Heinsberg