Corona Krise – Aktuelle News aus dem Kreishaus Heinsberg

Coronavirus im Kreis Heinsberg – Stand: 23. April

Heinsberg. Die aktuelle Corona-Statistik für den Kreis Heinsberg vom 23. April (Stand 15 Uhr): Seit dem 25. Februar gibt es 1.718 bestätigte Coronafälle im Kreis Heinsberg. 1.401 Personen gelten inzwischen als geheilt, 62 Menschen sind verstorben. Damit sind tagesaktuell 255 Menschen im Kreis Heinsberg infiziert.

Die Kreisverwaltung bleibt zunächst bis zum 31. Mai für den Publikumsverkehr nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erreichbar: Zulassungsstelle 02452-133611 – Führerscheinstelle 02452-133690 – Ausländerangelegenheiten 02452-133270 – Amt für Soziales 02452-135009 – oder Durchwahl der zuständigen Sachbearbeitung

Quelle:
Kreis Heinsberg