Stefan Lenzen MdL: Schnellere Verfahren für den Wohnungsbau

Das Land NRW will mehr Wohnraum schaffen und hat seit Amtsantritt der schwarz-gelben NRW-Koalition mehrere Maßnahmen ergriffen, um Bauen zu erleichtern und attraktiver zu machen. Dazu gehören die Änderung der Landesbauordnung und die finanzielle Stärkung des Wohnraumförderprogramms. Die Initiative ‚Bauplan-Beschleuniger’ geht nun an den Start, um die Bauleitplanung in den

Weiterlesen

Coronaschutzverordnung: Widerstand bei Auflösung einer Party

Mönchengladbach (ots) Bei der Auflösung einer privaten Feier in einem Mehrfamilienhaus an der Krefelder Straße hat es am Montag, 30. März, nach 22 Uhr Widerstandshandlungen samt tätlichem Angriff gegen Vollstreckungsbeamte gegeben. Angezeigt wurde ein 29-jähriger Mann aus Schleswig-Holstein, der vorübergehend im Polizeigewahrsam landete und nach erfolgter Ausnüchterung wieder entlassen wurde.

Weiterlesen

Viersen: Geldautomatensprenger erbeuten Bargeld

Viersen (ots) Am frühen Mittwochmorgen wurden Anwohner der Lindenstraße in Viersen gegen 03.30 Uhr durch einen lauten Knall jäh aus dem Schlaf gerissen. Wenig später sahen sie, wie ein dunkler Kombi, von der Commerzbank in Richtung Peterstraße flüchtete. Zwei Männer, so die Zeugen weiter, seien in das Auto gestiegen. Wenige

Weiterlesen

Stefan Lenzen MdL: NRW lässt Kommunen in der Krise nicht alleine

Das Land Nordrhein-Westfalen hat ein Soforthilfeprogramm für Unternehmen, Soloselbstständige, Freiberufler und Künstler aufgelegt. Elternbeiträge für Kitas, Tagespflege und den Offenen Ganztag werden landesweit für April erlassen. „Die Krise trifft aber auch die Städte und Gemeinden. Wenn Steuereinnahmen und Beitragszahlungen ausbleiben, die laufenden Kosten aber bleiben, entsteht eine Lücke“, erklärt Stefan

Weiterlesen