Polizeipresse – Aktuelles aus dem Kreis Heinsberg

Heinsberg-Grebben – Fahrrad aus Kellerraum gestohlen –

In der Zeit zwischen dem 23. März (Montag), 19 Uhr und dem 24. März (Dienstag), 7 Uhr, brachen unbekannte Täter einen Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Weidenbruch auf und stahlen ein Fahrrad.

Heinsberg-Straeten – Diebstahl aus Pkw –

Am Dienstagmorgen (24. März), gegen 1.45 Uhr, drang ein unbekannter Täter in einen Pkw ein, der an der Straße Heienderfeld parkte, ein. Aus dem Innenraum entwendete er einen Schmuck-Anhänger des heiligen Christopherus.

Gangelt – Diebstahl von Baumaterial an einem Rohbau –

Aus einem Rohbau in einem Neubaugebiet in Gangelt, wurde Baumaterial entwendet. Die Tatzeit lag zwischen Donnerstag (19. März), 16.30 Uhr und Dienstag (24. März), 9 Uhr.

Erkelenz-Granterath – Täter dringen in Pkw ein –

An der Straße Am Kerkhoff drangen bislang nicht bekannte Personen in einen Pkw ein, der dort geparkt stand. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

 

Quelle: Polizei Heinsberg