NRW Ministerpräsident Armin Laschet will Jens Spahns Empfehlung folgen: Absage von Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern

NRW Am Sonntag Abend kündigte der nordrheinwestfälische Ministerpräsident Armin Laschet an den Empfehlungen des Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu befolgen und Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern bis auf weiteres abzusagen. Das könnte schon in den nächsten Tagen Auswirkungen haben – unter anderem auf das Nachholspiel der Borussia Mönchengladbach und dem

Weiterlesen

Erster Deutscher nachweislich am Corona Virus gestorben

Hurghada / Ägypten Am heutigen Sonntag teilte das ägyptische Gesundheitsamt mir das der erste Deutsche nachweislich an dem Corona Virus verstorben ist. Der 60jährige Mann war nach Angaben eines Sprechers des Ministerium vor einer Woche in Ägypten eingereist. Nach einem Aufenthalt in Luxor ging es für ihn weiter nach Hurghada.

Weiterlesen

Corona Toter in Sittard Geleen /NL

Sittard Geleen Ein 82jähriger Coronapatient starb im Zuyderland-Krankenhaus im niederländischen Sittard-Geleen, Nahe der Grenze zum Kreis Heinsberg der auf deutscher Seite derzeit am stärksten von dem Virus betroffen ist. Das Rijksinstituut voor Volksgezondheid en Milieu (Gesundheitsministerium) – RIVM- berichtet dies am heutigen Sonntag. Laut RIVM hatte der Patient „schwerwiegende medizinische

Weiterlesen

Coronavirus: Video statt Wartezimmer

KRY bietet Bürgerinnen und Bürgern aus dem Kreis Heinsberg kostenfreie Videosprechstunden an Berlin, 08.03.2020   KRY, der europäische Marktführer bei Videosprechstunden, bietet ab sofort den Einwohnern vom Landkreis Heinsberg kostenfreie medizinische Versorgung per App an. Das Angebot gilt vorläufig bis zum 20. März dieses Jahres für Patienten, die in den

Weiterlesen

Gesundheitsminister Spahn rät von Reisen in Corona betroffene Regionen – u.a. in den Kreis Heinsberg – ab

Kreishaus - hier arbeitet der Heinsberger Krisenstab

Brüssel / Frankfurt / Heinsberg Wer hat es nicht verfolgt. Seit Karneval geht in Deutschland das Corona Virus um. Besonders betroffen ist der Kreis Heinsberg. Viele Maßnahmen – unter anderem auch Kindergarten – und Schulschließungen – wurden bislang getroffen, mobile Arztpraxen eingerichtet um die Infektionskette zu durchbrechen. Nun hat Gesundheitsminister

Weiterlesen