Hückelhovener Karnevalsgesellschaft zu Gast beim närrischen Landtag

Landtagsabgeordneter Thomas Schnelle (l.) mit dem Hückelhovener Dreigestirn

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thomas Schnelle nahm das Dreigestirn der Hückelhovener KG an dem karnevalistischen „Närrischen Landtag“ teil. Prinz Dirk I (Ingendorn), Bauer Chris (Sabas) und Jungfrau Betty (Herbert Bonczjk) mit Gefolge erschienen in den traditionellen gelb-schwarzen Kostümen und sahen entsprechend „fürstlich“ aus.

Thomas Schnelle (Mitte) mit den Tollitäten aus Hückelhoven, Erkelenz und Brachelen im Plenarsaal des Landtags

Nach einem Jahr ohne Tollitäten in der letzten Session wird die HKG in diesem Jahre wieder regiert und konnte dies im Düsseldorfer Parlament gebührend zelebrieren.

Auch das Prinzenpaar Kevin I. und Carina I. der Brökeler Kappehäuer aus Brachelen und Franz III. und Bernadett I. der Erkelenzer KG fanden den Weg nach Düsseldorf um gemeinsam mit den über 140 weiteren Tollitäten zu feiern.

Zum Höhepunkt des Abends eroberten die Hückelhovener mit Unterstützung aus Brachelen und Erkelenz den Plenarsaal und zogen anschließend noch durch den CDU-Fraktionssaal, bevor es zurück zur Feier in der Bürgerhalle ging.

 

Thomas Schnelle freute sich zusammen mit Dreigestirnen und Prinzenpaaren aus ganz NRW zu einem tollen Programm zu feiern und zu schunkeln aber auch ebenso viele angeregte Gespräche zu führen.

 

Quelle:
CDU Landtag / Thomas Schnelle