Sturmtief Sabine – Unwetter im Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg

„Sabine“ ist auch im Kreis Heinsberg angekommen. Mit Windgeschwindigkeiten von 120 km/h und mehr soll der Orkan auch über den Kreis hinweg ziehen.

Die ersten Einsätze der Feuerwehr laufen bereits – meist umgestürzte Bäume. Aber auch Dachziegel und lose Verkleidungen waren Ziel der Feuerwehreinsätze.

 

In der Nacht soll der Sturm noch zunehmen. Die Feuerwehren haben ihre Gerätehäuser besetzt.

Einige Bilder von Sturmeinsätzen gibt es in unserer Galerie – hier klicken.

Foto / Video / Bericht: Heldens