Mönchengaldbach: Nach Messerstichen: Haftbefehl gegen 22-Jährigen erlassen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach und der Polizei Mönchengladbach: Update Mönchengladbach (ots) – In dem Ermittlungsverfahren wegen der schweren Verletzung von zwei 17-jährigen Schülern durch Messerstiche hat die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach heute gegen den 22-jährigen Tatverdächtigen beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl(Untersuchungshaft) wegen gefährlicher Körperverletzung beantragt. Die Kriminalpolizei führte den 22-jährigen heute

Weiterlesen

Polizei Mönchengladbach zeigt vorsorglich Präsenz im Berufskolleg Platz der Republik

Mönchengladbach (ots) Die Polizei Mönchengladbach ist an diesem Donnerstag, 6. Februar, im Berufskolleg Platz der Republik vor Ort. Wie von der Schulleitung in einem Schreiben an Schülerschaft, Erziehungsberechtigte und Ausbildungsbetriebe artikuliert, liegt die Ankündigung einer Gefahrenlage in der Schule für diesen Tag vor. Die Polizei geht nach Abschätzung aller Umstände

Weiterlesen

19 motivierte Bank-Azubis schlossen erfolgreich ihre Ausbildung ab

Enge Verbundenheit zu den genossenschaftlichen Werten   Die Volksbanken Mönchengladbach und Heinsberg sowie die Raiffeisenbank Erkelenz setzen weiterhin bei ihrem Nachwuchs auf kompetente Ausbildung und Wertevermittlung. 19 neue Bankkaufleute schlossen erfolgreich ihre Ausbildung ab.   Modernes Fachwissen der Finanzwirtschaft und innovatives Denken auf Basis eines genossenschaftlich orientierten Fundaments sind Teil

Weiterlesen