Waldfeucht Selsten: Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Waldfeucht-Selsten (ots)

An der Kreuzung Landstraße/Drenkstraße kam es am Freitag (17. Januar), gegen 16 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Ein 20-jähriger Mann aus Waldfeucht fuhr mit seinem Pkw Ford auf der Drenkstraße aus Richtung Selstener Straße kommend und beabsichtigte an der Kreuzung geradeaus in Richtung Anton-Laumen-Straße weiterzufahren. Als er in den Kreuzungsbereich einfuhr, übersah er den für ihn von links kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw Ford einer 41-jährigen Frau aus Gangelt. Diese war in Begleitung ihrer 13 Jahre und 6 Monate alten Söhne auf der Landstraße aus Richtung Selstener Straße in Richtung An der Villa unterwegs.

Durch den Aufprall wurden die Frau sowie ihre beiden Söhne leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Der 20-Jährige sowie seine 15-jährige Beifahrerin verletzten sich nicht.

Kreispolizeibehörde Heinsberg