Erster lebendiger Adventskalender in Wildenrath ein voller Erfolg

Wildenrath

Es war schon recht mutig, was sich die Arbeitsgruppe „Freizeitaktivitäten“ der frisch gegründeten Dorfgemeinschaft Wildenrath da hat einfallen lassen: 23 Adventstürchen wurden den ganzen Advent hindurch von Wildenrather Familien, Vereinen und Institutionen in Vorgärten, Garagen, Carports und Hallen liebevoll gestaltet und organisiert.
Außer der Uhrzeit gab es keine festen Vorgaben, keiner wusste genau wer kommt oder was passiert… so wie es sich für einen guten, überraschenden Adventskalender gehört.

Und trotz der allgemeinen vorweihnachtlichen Hektik wurde immer wieder gemeinsam in aller Ruhe gesungen, musiziert, gebastelt und erzählt, um sich so bei Plätzchen, Flammkuchen, Glühwein, Kakao und Kinderpunsch auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Die Dorfgemeinschaft und die Arbeitsgruppe „Freizeitaktivitäten“ bedanken sich herzlich bei allen Gastgebern und Besuchern des Adventskalenders und wünschen allen einen guten Übergang in das neue Jahr.
Wir freuen uns schon jetzt auf eine Neuauflage des lebendigen Adventskalenders im kommenden Jahr.

Bilder vom lebendigen Adventskalender, weitere Informationen zur Dorfgemeinschaft Wildenrath, ihren Arbeitsgruppen, dem neuen Jugendtreff „The Cube“ sowie den Mitgliedsantrag für den Verein gibt es im Internet unter

https://www.dorfgemeinschaft-wildenrath.de/

Foto / Bericht: Verein