Wegberg / Wassenberg: Schwerer Unfall auf der B221

Wegberg / Wassenberg

Kurz vor der heutigen Eröffnung der B221n kam es auf dem bisherigen Teilstück der Bundesstrasse zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach ersten Informationen vor Ort geriet die Fahrerin eines PKW aus unbekannter Ursache hinter einer Kurve nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Eine Person wurde im Wagen eingeschlossen und mußte von der Feuerwehr befreit werden. Insgesamt wurden drei Personen verletzt mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert.

 

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme durch die Polizei war die B221 zwischen Wildenrath und Wassenberg / Am Stern vollständig gesperrt.

Einige Bilder der Einsatzstelle gibt es in unserer Galerie – hier klicken.

 

Video /Bericht:
Heldens / westreporter

Schreibe einen Kommentar