Kleingladbach: Von der Fahrbahn abgekommen

Hückelhoven-Kleingladbach (ots)

Eine 28-jährige Frau aus Hückelhoven fuhr am Donnerstag, 5. Dezember, gegen 12.50 Uhr mit ihrem Pkw VW auf der Landstraße 227 aus Ratheim kommend in Richtung Kleingladbach. Im Verlaufe der FAhrt verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie fuhr über einen dortigen Grünstreifen, einen Geh-/Radweg und prallte dann frontal gegen einen Baum.

 

Durch den Aufprall verletzte sich die junge Frau glücklicherweise nur leicht und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr reinigte die Unfallstelle von auslaufenden Betriebsstoffen.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Schreibe einen Kommentar