Lebenshilfe begrüßt neue Angestellte

Heinsberg

Klaus Meier, Vorsitzender des Vorstandes und Vorstandsmitglied Peter Katscher begrüßten gemeinsam mit Geschäftsführer Edgar Johnen die neuen Angestellten der Lebenshilfe, welche in den vergangenen Monaten eine Arbeitsstelle in den unterschiedlichen Einrichtungen wie die Frühförderung, in Wohneinrichtungen oder in Werkstätten für Menschen mit Behinderung übernommen haben. „Sie sind unser Kapital“ sagte Klaus Meier, „die Qualität der Fürsorge und Förderung von Menschen mit Behinderung im Kreis Heinsberg liegt nun auch in Ihren Händen!“ 2019 hat die Lebenshilfe über 100 Fachkräfte in unterschiedlichen Bereichen eingestellt und sucht weiterhin Verstärkung. Informationen über die beruflichen Möglichkeiten und offenen Stellenangeboten gibt’s beim Job Info Tag am 23.11.2019

Quelle:

Schreibe einen Kommentar