Trainingscamp bei Tanzmariechen Jenny Christian Pape läßt sich für den Bühnentanz “schleifen”

Abgelegt unter Kreis Heinsberg, Städte im Kreis, Veranstaltungen, Wegberg

Pape_Training_1

KEMPEN/BEECK

Karnevals-Künstler Christian Pape zu Gast beim Tanzmariechen – klingt gerade zu Beginn der jecken Tage nicht gerade ungewöhnlich, ist es aber doch: Denn man trifft sich zum Training. Dort, wo Tanzmariechen Jenny Peggen normalerweise mit ihren Mariechen trainiert, legten sich in den vergangenen Tagen und Wochen der Beecker Künstler Christian Pape mit seinem Bühnenpartner Dr. Stefan Bimmermann mächtig ins Zeug.

Ziel: Der neue, spektakuläre Abschluss-tanz für die aktuellen Auftritte wird entwickelt und einstudiert. Hocke, Sprungschritt, ordentlich mit dem ganzen Körper wackeln – das Training ist ganz schön hart. Pape und Bimmermann folgen den Anweisungen von „Coach“ Jenny dabei ganz genau. Immer wieder wird auch gemeinsam überlegt, wie man die Bewegungen zur Musik noch weiter optimieren kann.
Man kennt sich -mnatürlich, aus dem Karneval: „Es ist einfach unglaublich, was Jenny seit so vielen Jahren auf die Bühne bringt und dabei setzt sie immer wieder noch einen drauf“, beschreibt Christian Pape seine neue Trainerin. So kam es auch zur Zusammenarbeit: „Jenny ist kreativ und fantasievoll, kann sich voll in unsere Ideen hineinversetzen und diese dann in Tanzfiguren umsetzen, das ist großartig“, lobt Pape.

Allerdings gar nicht so einfach, denn bevor nicht die letzte Kleinigkeit sitzt, ist die Trainerin nicht zufrieden. Immer wieder müssen Pape und Bimmermann ihre Schritte korrigieren, auf ihre Bewegungen achten. Dennoch verlieren sie dabei nie die gute Laune: „Die beiden sind einfach ein unglaubliches Gespann“, lacht Jenny, „einfach großartig, was die auf die Bühne bringen“. Für das Tanzmariechen ist diese Art des Trainings auch eine Premiere: „Ich hatte ja schon viele Mariechen, Garden oder Showtanzgruppen, aber das war jetzt für mich auch nochmal eine ganz andere Herausforderung“, so Jenny.



Inzwischen steht aber alles und die Mühen im Trainingscamp von Tanzma-riechen Jenny haben sich voll ge-lohnt, sind sich Pape und Bimmer-mann sicher. Wie der Tanz aussehen wird? Davon können sich ab sofort die Jecken auf den Bühnen der gan-zen Region und sogar auch in den Hochburgen Köln oder Düsseldorf überzeugen. So viel sei aber verra-ten: Pape und Bimmermann werden als echte Saubermänner überraschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.